Freitag, 19. Januar 2018

Rezension - Die Zwölf - Justin Cronin




Autor: Justin Cronin
Seiten: 828
Verlag: Goldmann
Genre: Endzeitroman
Preis: 9,99€


Vorsicht: Das Buch ist der zweite Teil einer Reihe es kann sein das in meiner Rezension Spoiler enthalten sein können!!!



Inhaltsangabe:

Zu Anfang waren es zwölf Kriminelle, die auf die Todesstrafe warteten. Doch dann wurden sie für ein geheimes Experiment auserwählt. Es sollte den Fortschritt bringen, aus ihnen sollten mehr als nur Menschen werden. Doch es schlug fehl. Jetzt sind es diese Zwölf, die das Leben auf der Erde bedrohen und das Ende der Menschheit bedeuten könnten. Und die letzte Hoffnung ruht auf einem Mädchen. Amy ist die einzige, die sich der Macht der Zwölf entgegenstellen kann. Aber der Gegner ist stark, und Amys Kraft scheint mehr und mehr zu schwinden ... Textquelle

Dienstag, 9. Januar 2018

Monatsrückblick - Dezember 2017



Hey Leute,

Heute mache ich etwas verspätet den Lesemonat Dezember 2017. Im Dezember konnte ich leider kaum Lesen, da ich von einer Schulaufgabe zu der nächsten kam. Aber so ist das manchmal und das ist ja auch nicht so schlimm, denn immerhin habe ich ein Buch gelesen welches mir wirklich gut gefallen hat. 
Ich wünsche euch aber jetzt viel Spaß bei meinem Monatsrückblick. 😊


Samstag, 6. Januar 2018


Rezension - Das Lied von Eis und Feuer / Der Thron der Sieben Königreiche - George R.R. Martin




Autor: George R. R. Martin
Verlag: blanvalet Verlag
Seiten: 576
Genre: Fantasy
Preis: 16,00 €


Vorsicht: Das Buch ist der dritte Teil einer Reihe es kann sein das in meiner Rezension Spoiler enthalten sein können!!!



Inhaltsangabe:

Nach dem Tod seines Vaters ist es an dem erst fünfzehnjährigen Robb Stark, die Herrschaft über Winterfell und damit über den ganzen Norden von Westeros anzutreten. Robb kämpft noch um die Anerkennung und den Respekt seiner Untertanen, da bricht im Reich ein Bürgerkrieg aus. Für Robb stellt sich allerdings kaum die Frage, auf welcher Seite er kämpfen wird, denn der junge König Joffrey Baratheon hält seine Schwestern als Geisel. Und während das Reich zerbricht, wächst im eisigen Norden eine viel größere Gefahr heran.... Textquelle

Donnerstag, 4. Januar 2018



Monatsrückblick - November 2017




Hey Leute,

Auch wenn ich sehr spät dran bin und wir jetzt schon Januar 2018 haben möchte ich euch dennoch meinen Lesemonat November zeigen, da in diesem Lesemonat ein Lesehighlight 2017 ist. Ich habe trotz Schulstress 2 Bücher gelesen und bin daher ganz zufrieden. Ich hoffe euch gefällt trotzdem mein Lesemonat auch wenn er etwas verspätet kommt. 😅


Mittwoch, 3. Januar 2018

Rezension - Gottes Rechte Hand - Rhena Weiss



Autorin: Rhena Weiss
Verlag: Goldmann
Seiten: 409
Genre: Psychothriller
Preis: 9,99€



Meine Inhaltsangabe:

In Wien werden innerhalb kurzer Zeit zwei Männer auf sehr brutale Weise getötet. Für Michaela Baltzer und ihrem Team vom LKA beginnt die Suche nach dem Mörder. Sie begreifen bald, dass der Mörder eine Art Gottesurteil vollzogen hat. Michaela merkt sehr schnell das der Fall doch komplexer und brutaler ist wie anfangs angenommen. Sie muss sogar ihre Prinzipien über Bord werfen und einen alten Bekannten um seine Hilfe bitten um den Mörder zu finden....