Mittwoch, 12. Juli 2017

Game of Thrones [Tag]


Für alle Fans von Game of Thornes werden sich den 17. Juni 2017 rot im Kalender angestrichen haben, denn dann geht endlich die 7. Staffel weiter rund um Daenerys, Cersei, Jon und vielen weiteren Charakteren und die Frage wer das Spiel um Throne gewinnt. Ich freue mich schon jetzt riesig darauf wenn es nun endlich wieder weiter geht und beim Stöbern im Internet habe ich doch tatsächlich einen Game of Thrones Tag entdeckt und werde diesen nun machen. Viel Spaß beim Lesen. :D

1. Wie hast du das Buch bzw. die Serie entdeckt?

Meine Mutter und meine Tante haben immer von der Serie gesprochen, aber damals habe ich mich da nicht sonderlich dafür interessiert, erst als ich mir einen kurzen Ausschnitt aus einer Folge angesehen habe war ich Feuer und Flamme und habe mich ein bisschen über die Serie informiert. Als ich entdeckt habe das es eigentlich eine Buchverfilmung ist habe ich mir sofort das erste Buch gekauft und gelesen. Und seither bin ich ein riesen großer Fan.

2. Was ist dein liebstes Haus, abgesehen von den Starks und den Lennisters?

Ich denke das Haus Targaryen. Ich finde die Geschichte ganz interessant, dass eine Familie über so viele Hundert Jahre ein Land regieren kann und dann durch eine Rebellion so gut wie ausgelöscht wird. Außerdem gefällt mir ihr Leitspruch: Feuer und Blut.

3. Wer ist dein Lieblingscharakter aus dem Hause Stark?

Mein Lieblingscharakter aus dem Hause Stark ist Arya. Ich fand sie schon von Anfang an sehr interessant und auch ihr werde Gang ist sehr spannend. Sie ist über die Zeit hin sehr reif geworden und ich finde ihre Entwicklung ganz spannend und ich freue mich schon sehr wie sich Arya in den Büchern und auch in der 7. Staffel entwickeln wird.

4. Wer ist dein Lieblingscharakter aus dem Hause Lennister?

Definitiv Tyrion Lennister. Er ist ein sehr cleverer Mensch und ich mag seine Art Menschen für sich zu gewinnen. Außerdem mag ich seinen Humor und sein Geschick das er aus immer Ausweglosen Situationen einen Weg findet sich daraus zu befreien.

5. Wer ist dein Lieblingscharakter?

Mein Lieblingscharakter in der Serie ist aber Daenerys Targaryen. Ich finde sie hat eine tolle Entwicklung hinter sich. Sie ist nicht mehr das
verängstigte Mädchen das im Schatten ihres Bruders steht, sondern sie ist eine Junge Frau geworden die ganz genau weiß was sie will.

6. Wer ist am wenigsten dein Lieblingscharakter?

Ich hasse am meisten Ramsey Bolton. Ich finde er übertrifft die Grausamkeiten von Joffrey Baratheon und er ist einfach ein richtiger Psychopath. Aber ich möchte nicht allzu viel verraten, weil ich auf keinen Fall spoilern möchte. Aber wie gesagt ist Ramsey Bolten meine Hass Figur.

7. Was sind deine Gedanken über die Serie / das Buch?

Ich finde es einfach nur faszinierend wie man einfach so einen Epos erfinden kann. Wenn man sich alleine mal anschaut was für eine Vorgeschichte George R. R. Martin da erfunden hat da fehlen mir wirklich die Worte. Und zur Serie ich finde das die Serie wirklich extrem gut umgesetzt wurde und zu recht eine der besten Serien überhaupt ist. Ich finde jeder sollte Game of  Thrones schauen, weil es einfach eine so tolle und spannende Serie ist, mit Charakteren die sehr vielschichtig sind und nicht nur schwarz oder weiß sind.

8. Wenn du ein Charakter sein könntest wer wärst du dann und warum?

Ich denke ich wäre gerne Jon Snow. Ich finde seinen Werdegang sehr beeindruckend und auch wie weit er es als "Bastard" gebracht hat. Außerdem hat er sehr viel Mut und er setzt sich für seine Freunde ein.

9. Was ist deine Lieblingsepisode / Staffel?

Es gibt mehrere Episoden die ich wahnsinnig spannend aber auch erschreckend fand. Ich glaub eine der krassesten Folgen war Staffel 3 Folge 9. Die Rote Hochzeit war glaub ich ein Ereignis in der Serie mit dem die wenigsten gerechnet haben. Eine weitere Folge die ich extrem gut fand war die 10 Folge der 6 Staffel. Ich fand die Folge hatte eine tolle Atmosphäre und was auch da geschehen ist konnte ich kaum fassen.

10. In wen bist du in Game of Thrones verliebt?

Meine große Liebe in Game of Thornes ist Daenerys Targaryen. :D


11. Worauf freust du dich am meisten in den kommenden Folgen?

Ich freue mich am meisten auf das aufeinander Treffen von Daenerys und Cersei. Und natürlich auf die Gefahr die sich im Norden befindet, den Weißen Wanderern. Ich bin schon sehr gespannt ob sich Cersei, Jon und Daenerys zusammentun und gegen die Weißen Wanderer kämpfen werden.





Wie ist es bei euch? Kennt ihr Game of Thornes und seid auch so ein Fan wie ich? Was glaubt ihr wie wird es in Staffel 7 weitergehen? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Ich Tagge wieder alle die Bock darauf haben diesen Tag zu machen. Lasst es mich auch gerne Wissen falls ihr den Tag macht. Ich schaue gerne bei euch vorbei. :D

Dienstag, 11. Juli 2017

Montagsfrage # 4




Hey Leute,
Nachdem ich ja eine Weile nicht mehr die Montagsfrage beantwortet habe, weil mir dazu Irgendwie immer die Zeit gefehlt hat habe ich mir diese Woche vorgenommen, dass ich gleich am Anfang der Woche die Montagsfrage beantworten werde. Ich finde die Montagsfrage auch wieder sehr interessant, denn es geht darum welche Bücher man am liebsten auf eine Reise mitnehmen würde. Und mir sind, nachdem ich die Frage gelesen habe, gleich gefühlt 1000 Bücher eingefallen. :D Aber nun zur heutigen Frage:






Das Buchfresserchen stellt jeden Montag eine Frage und diesmal lautet sie:

Welche 5 Bücher würdest du jetzt auf eine Reise mitnehmen?

Bei mir wären glaub ich definitiv mehr als 5 Bücher die ich gerne auf eine Reise mitnehmen würde, da aber nur 5 Bücher gefragt sind denke ich würde ich diese 5 Bücher auswählen:

1. Der Übergang - Justin Cronin
2. Danach - Koethi Zan
3. Und Morgen Du - Stefan Ahnem
4. Der Augensammler - Sebastian Fitzek
5. Tage des Zorns - Mark Roderick

Habt ihr schon eines der Bücher gelesen? Wenn ja dann lasst mir gerne in den Kommentaren wissen wie euch das Buch gefallen hat. Falls ihr auch Lust habt bei der Montagsfrage mitzumachen dann schaut doch mal bei Buchfresserchen vorbei. :D

Montag, 10. Juli 2017

Rezension - Layers - Ursula Poznanski




                          Autorin: Ursula Poznanski
          Verlag: LOEWE
  Seiten: 445
                 Genre: Jugendthriller
      Preis: 14,95 €


Inhaltsangabe:

Dorian schlägt sich als Obdachloser eigentlich recht gut durch, doch als er eines Tages neben einer Leiche aufwacht gerät er in Panik, weil er sich an nichts mehr erinnern kann. Ein Fremder bietet Dorian unverhofft Hilfe an und weil Dorian selbst nicht mehr weiter weiß nimmt er die Hilfe des Fremden an. Der Fremde bringt ihn in eine Villa in der andere Jugendliche wohnen die einmal auf der Straße gelebt haben. Er bekommt Kleidung, Essen und sogar Schulunterricht. Doch er merkt schnell das nichts umsonst im Leben ist und so muss er Werbegeschenke verteilen. Doch Dorian öffnet eines der Geschenke und von da an ist nicht so wie es mal war und er muss untertauchen....



Sonntag, 9. Juli 2017


Gastrezension- Des Mörders Barthaar - Klaus Keck



Des Mörders Barthaar


          Autor:Klaus Keck
Seiten: 224
                    Verlag: Das neue Berlin
   Genre: Krimi
   Preis: 12,99€




Hey Leute,
Ich habe vor einiger Zeit eine Email von dem lieben captain books bekommen in der er mich fragte ob ich nicht Bock hätte eine Gastrezension auf meinem Blog zu veröffentlichen und ich musste gar nicht lange überlegen und habe natürlich gleich zugesagt. Und so haben wir uns jetzt gegenseitig Rezensionen ausgetauscht und hochgeladen. Schaut unbedingt bei captain Books vorbei wenn ihr sehen wollt welche Rezension ich geschrieben habe und lasst ihm auch gern ein Abo da, weil ich seinen Blog richtig schön finde. :D  Aber nun zur Rezension ;)



Sonntag, 25. Juni 2017

Montagsfrage # 3


Hey Leute,
Diese Woche bin ich leider wieder ziemlich spät dran die Montagsfrage zu beantworten aber diese Woche kam ich irgendwie nie dazu diesen Post zu schreiben, aber heute ist hab ich Zeit mich in ruhe der Montagsfrage zu widmen. :D Für alle die nicht wissen was die Montagsfrage ist hier eine kleine Erklärung. Das Buchfresserchen stellt jeden Montag eine Frage die es zu beantworten gilt. :)  Und nun zur Montagsfrage:






Das Buchfresserchen stellt jeden Montag eine Frage und dieses mal möchte sie wissen:


Gibt es manchmal Bücher, bei denen du zögerst sie zu lesen, obwohl du sie eigentlich unbedingt Lesen willst?

Bei mir ist es tatsächlich so, dass ich mir Bücher kaufe, weil ich sie unbedingt Lesen möchte aber dann doch ein paar Wochen vergehen bis ich das Buch dann auch tatsächlich lese. Aber auch bei Reihen die ich wahnsinnig gut finde zögere ich oft, weil ich oft Angst habe das mich das Buch vielleicht enttäuscht oder ich das Buch nicht so gut finde. Bei der Eleria Trilogie von Ursula Poznanski beispielsweise habe ich oft gezögert das letzte Buch zu Lesen, weil ich nicht wollte das die Geschichte dann vorbei ist. :D


Wie ist das Bei euch? Gibt es Bücher bei denen ihr zögert, obwohl ihr sie eigentlich unbedingt lesen möchtet? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen. :)